Kooperationen

Wir vernetzen uns mit Menschen und Organisationen in Österreich und dem Ausland, die die gleichen oder ähnliche Ziele verfolgen. Wir sind überzeugt, gemeinsam können wir mehr erreichen.

Derzeit kooperieren wir mit folgenden Initiativen und Organisationen:

ICI - Initiative für evidenzbasierte Corona Information

Wir sind eine unabhängige Initiative. Wir sind überparteilich, und lehnen politischen Extremismus grundsätzlich ab. Daher grenzen wir uns von allen Ideologien, die Ordnungen, Regeln und Normen des demokratischen Verfassungsstaates ablehnen ausdrücklich ab.
Wir sind Männer und Frauen, UnternehmerInnen und ArbeiterInnen, SchülerInnen, StudentInnen und PensionistInnen; Bürgerliche, Konservative, Liberale und Linke; ÄrztInnen und LandwirtInnen, JournalistInnen und JuristInnen, MigrantInnen und KünstlerInnen – kurz gesagt: Menschen wie du und ich.

Coronadatencheck.at - DDr. Jaroslav Belsky

Medizin soll wieder dem Menschen dienen, es kann nicht sein, dass Menschen in Labors und auf Monitoren für gesund oder krank erklärt werden. Das, was man uns in Werbeslogans verspricht, sollte umgesetzt werden, denn bisher sind wir umgeben von schönen Worten, aber es mangelt an Taten!

Kraftwerk Mensch

Wir sind eine Initiative freier Menschen. Wir sind überparteilich und sind den Werten Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit verpflichtet. Aufgrund der aktuellen Situation haben wir folgende Zielsetzung entwickelt: Wir wollen nach außen das große Projekt der „Sozialen Dreigliederung“ aktiv angehen, wofür wir bereits seit Jahren wirken.

Weitere interessante Informationsquellen:

Initiative „Mediziner und Wissenschaftler für Gesundheit, Freiheit und Demokratie e.V.“

Die Initiative „Mediziner und Wissenschaftler für Gesundheit, Freiheit und Demokratie, e.V.“ (MWGFD) ist ein Zusammenschluss von Ärzten gemeinsam mit Angehörigen unterschiedlicher Heil- und Pflegeberufe sowie im Bereich der Medizin tätiger Menschen und Wissenschaftlern, die sich in Forschung und Lehre mit den Themen Gesundheit, Freiheit und Demokratie beschäftigen.

Ärzte für Aufklärung

Alle erleben derzeit eine schwierige Situation im Umgang mit COVID-19. Die meisten sind auf die eine oder andere Weise betroffen. Wir kritisieren die aktuellen Maßnahmen als überzogen. Von den Verantwortlichen fordern wir eine transparente Aufarbeitung der Zahlen. Obduktionen als Nachweis für tatsächlich an COVID-19 Verstorbenen sind in ganz Deutschland dringend geboten.

Alle Angaben in dieser Website sind ohne Gewähr, und sind sowohl für BBÖ als auch für die Betreiber der Website als unverbindlich zu betrachten. Das Gleiche gilt auch für andere Dritte, die von der Website aus über Links angewählt werden.

 

Share This